Klammern

Eckige und runde Klammern bilden paarweise Zeichenketten, die zum Beispiel verknüpft werden können:

Das [Bild eines Geräusches]->medien/bloop.jpg ist aufschlussreich.

Das [Bild eines Geräusches] ist aufschlussreich.

Das funktioniert auch mit verschachtelten Klammern:

0 (1 (2 3) 4)->/ 5

0 (1 (2 3) 4) 5

Links innerhalb von Klammern enden an der Klammer:

(1  2->https://de.wikipedia.org/wiki/Zwei) 3

(1 2) 3

Das gilt aber nicht für Klammern, die eindeutig zum Link gehören:

1  2->https://de.wikipedia.org/wiki/Die_2_(Krimiserie) 3

Klammer->https://de.wikipedia.org/wiki/)

1 2 3

Klammer

Es gibt aber mehrdeutige Situationen, in denen es automatisch nicht zuverlässig erkannt werden kann:

Funktioniert nicht :( Klammer->https://de.wikipedia.org/wiki/)

Funktioniert nicht :( Klammer)

Das kann aber gelöst werden mit Backslashes vor einer Klammer oder durchs Zusammengruppieren mit Backticks von dem, was zusammengehört:

Funktioniert :( Klammer->https://de.wikipedia.org/wiki/\)

Funktioniert :( Klammer->`https://de.wikipedia.org/wiki/)`

Funktioniert :\( Klammer->https://de.wikipedia.org/wiki/)

Funktioniert `:(` Klammer->https://de.wikipedia.org/wiki/)

Funktioniert :( Klammer

Funktioniert :( Klammer

Funktioniert :( Klammer

Funktioniert :( Klammer

Keine Datei-Tokens zum Einbinden, weil …

… in einer Überschrift:

- - [j]->medien/bloop.jpg - -

[j]

… nicht am Textanfang:

Das Spektrogramm [j]->medien/bloop.jpg

Das Spektrogramm [j]

… weder ein Linkpfeil noch ein Codeblock folgt:

[t]

[t]

… ein gültiger Dateityp durch genau ein Byte zwischen [ und ] oder - oder : symbolisiert wird:

[img]->medien/bloop.jpg

[]->medien/bloop.jpg

[img]

[]

… weil die rechte Klammer durch einen Backslash geschützt ist:

[i:Spektrogramm\]->medien/bloop.jpg

[i:Spektrogramm]