Gästebuch 2017

Fachwerkhäuser vor dem Backsteinturm der Perleberger Kirche St. Jacobi
  1. 00:00, 1. Bino 2017 MEZ

    🐾 ... Cash! Lass da..🐾 s. :-\ Sry. Schon mit Pfotenabdrücken zugesifft. 🐾 Och nö, Paul.

  2. 00:03, 1. Bino 2017 MEZ

    Gutes 2017 Martin.

  3. 01:15, 1. Bino 2017

    Pfotenabdrücke sind immer eine Zierde. :) Ich danke euch!

  4. 23:01, 9. Bino 2017

    @zeitangaben. Auch da wird der Standort für Grenzverlaufe genommen bei Google Maps - http://ddc.arte.tv/unsere-karten/die-karten-der-anderen.

  5. 10:25, 11. Bino 2017

    Interessant, @4. Das passt zum Wort des Jahres 2016, „postfaktisch“. Wenn Google sich entscheidet, hier und da unterschiedliche Sichtweisen als Tatsachen darzustellen, sagt mir das aber auch, dass man den Kartendienst nicht ernst nehmen darf. Tatsächlich hat die Vergangenheit schon gezeigt, dass es zu zwischenstaatlichen Konflikten kommen kann, wenn sich Militärs auf Google Maps verlassen:
    https://www.heise.de/ix/meldung/Google-Maps-zieht-falsche-Grenzen-1131703.html

  6. 12:29, 13. Bino 2017

    @überwachung. Gott sieht alles! ;)

  7. 12:32, 13. Bino 2017

    Ps: Der Basler Riese - er verfolgte mich in meiner Kindheit - http://www.baselinsider.ch/enzyklopaedie/verstecktes-basel/der-basler-riese.html

  8. 10:36, 14. Bino 2017

    Da Du es sagst, @6 … Es ist schon merkwürdig, dass manche Leute glauben, dass Gott zuschaut, wie sie friedliche Menschen beim fröhlichen Beisammensein umbringen, und dass dies Gott erfreut, dass er den Täter dafür im Tode besonders belohnt.

    Der Riese ist aber einer lachend Ries, kein wachend Ries, oder?

  9. 14:12, 15. Bino 2017

    Ich glaube, von ihm kommt der Riesling :-o

  10. 13:55, 28. Bino 2017

    B19: Da kommt mir dieser gesellschaftskritischer Song in Kopf von Renau - https://www.youtube.com/watch?v=LohnbmgLSb0 .

  11. 21:53, 28. Bino 2017

    Danke, ich kannte ihn nicht. Ein bisserl sexistisch ist er aber auch, gell?

  12. 13:15, 1. Feso 2017

    @pferdkuiss: Elma ist die Mutter des Fohlens auf dem Bild? Wer ist dann daneben? Eine Freundin?

  13. 13:21, 1. Feso 2017

    @Pferdequiz:
    «Ihr Dung enthält vergleichsweise viel unverdautes Pflanzenmaterial und riecht wenig. »

    Das kommt noch, dass dem Dung eine Nase wächst!

    Findet Darwin.

    Ps: Darwinfinken sind _keine_ Hauschuhe!

  14. 00:48, 9. Feso 2017

    F8:

    Warum nur immer Endreime? Es gibt so viele: Falsche; gekreutzte, mittige;...

  15. 00:55, 9. Feso 2017

    Spät ist's geworden über'm See;

    Mit Sorgen gebangt liest er den Akkustand;

    Schlafend leise neben ihm
    Des Labradors Reise in die Träum';

    Er tut's weise nach, geht schlafen;

    Bevor die Meise frühmorgens ihn Schnecken tut.

    DPC

  16. 13:28, 9. Feso 2017

    @14: Der paarige Endreim unterstreicht die Absurdität der Farce. Nicht zu vergessen: Es war ein kurzer Zeitvertreib vor der Abfahrt eines Zuges; kein von langer Hand geplantes oder ausgefeiltes Wortkunstwerk.

    @15: Ja, äh, schön, D, P und C. :)

    Martin

  17. 23:03, 14. Feso 2017

    🐾

  18. 11:37, 16. Feso 2017

    @https://prlbr.de/2017/buga-havelregion/packhof-brandenburg/karpfen-2.jpg

    Was für ein Seemonster verbirgt sich als Schatten?

  19. 11:45, 16. Feso 2017

    Keine Injurien gegenüber meiner lieben Mutter, bitte! @18