Mit dem Auto nach Neuruppin/Perleberg

Ich habe die Fahrzeiten zu und von beiden Kreisstädten Neuruppin und Perleberg im Raum Prignitz-Ruppin anhand von Routenplanern im Netz ermittelt. Als Start- und Endpunkte wählte ich die Anschriften aller Ämter (Gemeindeverbände), amtsfreien Gemeinden und Städte sowie der Kreisverwaltungen.

Die Fahrtdauer gewichtete ich mit der Einwohnerzahl der jeweiligen Körperschaft, um zu vergleichen, wie sich die Fahrzeiten zu den Kreisstädten gemittelt über die Bürger aus dem gesamten Raum zueinander verhalten. Im Ergebnis unterscheiden sich die Fahrzeiten kaum, unwesentlich kürzer sind die Fahrten von und nach Perleberg.

Ämter, amtsfreie Gemeinden und Städte der Landkreise Prignitz und Ostprignitz-Ruppin
(Karte von Maximilian Dörrbecker (Chumwa) und überarbeitet von Martin Janecke, CC BY-SA 2.0)

Hintergrund

Anlass meiner Untersuchung ist die geplante Kreisgebietsreform in Brandenburg. Da der Landkreis Prignitz nur einen brandenburgischen Nachbarkreis hat, gehört eine Fusion mit jenem Landkreis Ostprignitz-Ruppin zu den naheliegenden Optionen beim Neuzuschnitt der Kreise. Den Kreisnamen ist zudem eine Verbindung über die Prignitz als historische Landschaft zu entnehmen.

Vermutlich würde eine der beiden bisherigen Kreisstädte beim Verschmelzen von Ostprignitz-Ruppin und Prignitz auch Kreisstadt des neuen Kreises werden, während die andere ihren Status verlöre. Die Wahl einer ganz neuen Kreisstadt erscheint unter anderem aufgrund von Kostengesichtspunkten unwahrscheinlich.

Eine Entscheidung für Perleberg oder Neuruppin könnte auf Basis verschiedener Kriterien wie zu erwartenden Auswirkungen auf die Wirtschaft, vorhandenen Räumlichkeiten, der Erreichbarkeit der Stadt für alle Bürger oder aufgrund eines Wählervotums fallen. Den Aspekt der Fahrzeit mit dem Automobil habe ich hier untersucht.

Methode

Am 23. April 2016 sammelte ich alle Fahrdaten bei drei Online-Routenplanern: Google Maps, Bing Maps und ViaMichelin. Bei Letzterem verglich ich zwei Modi – „Schnellste Strecke“ und „Von Michelin empfohlen“ –, sodass ich insgesamt vier Datenreihen erhob. Details zu den Einstellungen der Routenplaner finden sich im Anhang.

Für jede Datenreihe ermittelte ich sowohl die Fahrzeiten von den Anschriften der 21 Ämter, amtsfreien Gemeinden und Städte zu den Anschriften der Landkreise Ostprignitz-Ruppin in Neuruppin und Prignitz in Perleberg als auch die Fahrzeiten in umgekehrter Richtung.

Ich berechnete ein arithmetisches Mittel der Fahrzeiten für jeden Kreissitz sowie ein mit den Einwohnerzahlen gewichtetes Mittel. Die Einwohnerzahlen stammen vom Amt für Statistik Berlin-Brandenburg und geben den Stand vom 31. Dezember 2014 wieder – die neusten Zahlen zum Zeitpunkt meiner Untersuchung.

Bezeichnet man mit $t_k$ die zusammengenommene Hin- und Rückfahrzeit zwischen der k-ten Kommunalverwaltung und einem Kreissitz, so berechnet sich das arithmetische Mittel für diesen Kreissitz wie folgt, wobei für k von 1 bis 21 summiert wird:

$$\bar{x}_\mathrm{arithmetisch}=\frac{\sum t_k}{21}$$

Würde beispielsweise einmal pro Woche je ein Kurier zwischen jeder Verwaltung von Amt, amtsfreier Gemeinde oder Stadt und der Kreisverwaltung hin- und herfahren, so bräuchte der Kurier dafür im Schnitt die mit dem arithmetischen Mittel beschriebene Zeit.

Interessanter sind jedoch die Fahrzeiten der Bevölkerung. Das gewichtete Mittel berücksichtigt die ungleiche Verteilung der Einwohner. Gewichtet werden dabei die Fahrzeiten $t_k$ mit der Einwohnerzahl $n_k$ der jeweiligen Körperschaft. Das Resultat der Berechnung ist die durchschnittliche Gesamtfahrzeit jedes Bürgers:

$$\bar{x}_\mathrm{gewichtet}=\frac{\sum n_k t_k}{\sum n_k}$$

Auswertung

Die Resultate der Routenplaner unterscheiden sich. So liegen die gewichteten Mittel bei Google Maps gut zwanzig Minuten unterhalb derer bei ViaMichelin. In Anbetracht unterschiedlicher Einstellmöglichkeiten und vermutlich verschiedener versteckter Parameter braucht das nicht zu überraschen.

Womöglich rechnet ein Routenplaner mit der erlaubten Höchstgeschwindigkeit, ein anderer mit einem etwas niedrigeren Fahrtempo. Bei Google Maps wählte ich die Angaben ohne Verkehr, um die Ergebnisse nicht durch Staus aufgrund eines Unfalls oder Baustellen verzerren zu lassen; ViaMichelin bot dazu keine Auswahl.

Schnellste Verbindung von Neuruppin nach Bad Wilsnack: 63 Minuten ohne Verkehr.
(Bildzitat von https://www.google.de/maps/dir/ vom 23. April 2016)

Bedenklicher sind Inkonsistenzen innerhalb eines Routenplaners: Bing Maps veranschlagte für die Fahrt von Neustadt (Dosse) nach Neuruppin 16 Minuten mehr als für die Rückfahrt. Bei den von Michelin empfohlenen Routen treten Differenzen von bis zu 8 Minuten auf Neuruppiner und Perleberger Seite auf.

ViaMichelin zeigt noch ein fragwürdiges Detail: Von Lindow (Mark) nach Neuruppin ist die von Michelin empfohlene Route 2 Minuten kürzer als die schnellste bekannte Strecke. Solche Aspekte legen nahe, dass man sich bei der Reiseplanung nicht ohne Zeitpolster auf einen einzigen Routenplaner verlassen sollte.

Dennoch zeichnen die offenbar unabhängigen Routenplaner zusammen ein Gesamtbild mit Aussagekraft. Wir können annehmen, dass Fehler sich bei zig betrachteten Routen ausgleichen. Eine Kontrollrechnung zeigt, dass sich auch ohne Ausreißer wie der erwähnten 16-Minuten-Differenz bei Bing Maps das Bild nicht verkehrt.[1]

Alle Routenplaner verzeichnen beim arithmetischen Mittel eine deutlich kürzere Fahrzeit von und nach Perleberg (0,8–0,85) im Vergleich zu Neuruppin (1). Dies ist wenig relevant und wird auch dadurch begünstigt, dass es im Landkreis Prignitz auf der betrachteten Ebene eine Körperschaft mehr gibt als im Landkreis Ostprignitz-Ruppin.

Beim mit der Bevölkerung gewichteten Mittel liegen beide Städte nahezu gleichauf. Für Perleberg ist die Fahrzeit bei Google Maps (0,98) und Bing Maps (0,95) im Vergleich zu Neuruppin (1) geringfügig kürzer. Bei ViaMichelin liegen Neuruppin und Perleberg je einmal um weniger als ein Hundertstel vorn.

Anmerkungen

Angesichts der Tatsachen, dass in Neuruppin mehr als zweieinhalb mal so viele Menschen wie in Perleberg wohnen und die Bevölkerung des Landkreises Ostprignitz-Ruppin jene des Landkreises Prignitz deutlich übersteigt, überraschte mich das Resultat. Warum dieses ausgeglichene Ergebnis?

EinwohnerFläche
Neuruppin30665305,25 km²
Perleberg12087138,69 km²

Perleberg und Wittenberge sind dicht benachbart. Betrachtet man die Anrainer der unteren Stepenitz – Wittenberge, Perleberg sowie die Gemeinden Breese und Weisen des Amtes Bad Wilsnack/Weisen – gemeinsam, findet man auf kleinerer Fläche als in Neuruppin ähnlich viele Einwohner.

EinwohnerFläche
Neuruppin30665305,25 km²
untere Stepenitz[2]31722228,64 km²

Der Vergleich der beiden unterschiedlich großen Kreisstädte kann also leicht täuschen. Je nachdem wie man den Ausschnitt wählt, werden hier oder dort mehr Menschen eingeschlossen. Wieso aber spielt die höhere Einwohnerzahl des Landkreises Ostprignitz-Ruppin keine gewichtigere Rolle?

EinwohnerFläche
Ostprignitz-Ruppin988862526,56 km²
Prignitz775502138,59 km²

Eine Reihe von Ortschaften Ostprignitz-Ruppins liegen näher an der Nachbarkreisverwaltung in Perleberg als an der eigenen in Neuruppin, zum Beispiel Berlitt, Blandikow, Blesendorf, Blumenthal, Breddin, Freyenstein, Heiligengrabe, Kötzlin, Maulbeerwalde, Niemerlang, Stüdenitz, Wulfersdorf und Zaatzke.

Im Landkreis Prignitz liegt allein Wutike auf Luftlinie näher an Neuruppin als an der eigenen Kreisstadt Perleberg. Für die Fahrzeit kommt es allerdings nur eingeschränkt auf die Luftlinie an. So erreicht man auf der fast schnurgeraden Bundesstraße 5 aus Kyritz das weiter entfernte Perleberg schneller als die Kreisstadt Neuruppin.

Anhang

Fahrzeiten bei Google Maps

Der Routenplaner von Google Maps bot für eine Kombination von Start- und Zielort in der Regel drei Routen an. Aus diesen wählte ich stets die zeitlich kürzeste Verbindung ohne Verkehr. Alle Daten wurden am 23. April 2016 zwischen 12 und 13 Uhr MESZ abgerufen. (Einstellungen)

NeuruppinPerlebergEinwohner
Bad Wilsnack/Weisen, Amt64 + 63 min18 + 15 min6118
Fehrbellin17 + 18 min58 + 57 min8784
Groß Pankow (Prignitz)47 + 48 min14 + 13 min3954
Gumtow45 + 45 min20 + 20 min3454
Heiligengrabe29 + 30 min31 + 30 min4480
Karstädt61 + 62 min15 + 15 min5983
Kyritz37 + 37 min31 + 31 min9140
Lenzen-Elbtalaue, Amt83 + 84 min30 + 30 min4205
Lindow (Mark), Amt20 + 20 min76 + 76 min4553
Meyenburg, Amt41 + 41 min33 + 34 min4304
Neuruppin5 + 5 min57 + 56 min30665
Neustadt (Dosse), Amt31 + 31 min42 + 41 min7606
Perleberg59 + 60 min3 + 2 min12087
Plattenburg53 + 54 min12 + 12 min3415
Pritzwalk42 + 43 min22 + 22 min11909
Putlitz-Berge, Amt42 + 43 min26 + 25 min4921
Rheinsberg27 + 26 min71 + 71 min8029
Temnitz, Amt15 + 15 min55 + 54 min5223
Wittenberge67 + 68 min16 + 15 min17200
Wittstock/Dosse30 + 31 min38 + 39 min14427
Wusterhausen/Dosse29 + 30 min36 + 36 min5979
Summe176436
arithmetisches Mittel80,9 min66,6 min
gewichtetes Mittel72,7 min70,9 min

Fahrzeiten bei Bing Maps

Der Routenplaner von Bing Maps zeigte eine Route an. Auch hier wählte ich die Angabe ohne Verkehr. Alle Daten wurden am 23. April 2016 zwischen 13 und 14 Uhr abgerufen. (Einstellungen)

NeuruppinPerlebergEinwohner
Bad Wilsnack/Weisen, Amt70 + 66 min16 + 17 min6118
Fehrbellin20 + 21 min62 + 61 min8784
Groß Pankow (Prignitz)55 + 52 min15 + 14 min3954
Gumtow51 + 46 min22 + 22 min3454
Heiligengrabe36 + 34 min34 + 33 min4480
Karstädt69 + 66 min18 + 17 min5983
Kyritz43 + 39 min35 + 33 min9140
Lenzen-Elbtalaue, Amt91 + 88 min35 + 33 min4205
Lindow (Mark), Amt20 + 21 min78 + 81 min4553
Meyenburg, Amt49 + 45 min36 + 35 min4304
Neuruppin7 + 7 min62 + 66 min30665
Neustadt (Dosse), Amt47 + 31 min45 + 44 min7606
Perleberg69 + 66 min5 + 5 min12087
Plattenburg60 + 56 min14 + 14 min3415
Pritzwalk50 + 48 min24 + 24 min11909
Putlitz-Berge, Amt50 + 48 min28 + 27 min4921
Rheinsberg28 + 28 min77 + 77 min8029
Temnitz, Amt19 + 20 min62 + 60 min5223
Wittenberge77 + 74 min17 + 18 min17200
Wittstock/Dosse39 + 34 min43 + 42 min14427
Wusterhausen/Dosse40 + 31 min39 + 39 min5979
Summe176436
arithmetisches Mittel91,0 min72,8 min
gewichtetes Mittel82,7 min78,4 min

Fahrzeiten bei ViaMichelin (Von Michelin empfohlen)

Dem ViaMichelin-Routenplaner entnahm ich Daten zwischen 14 und 15 Uhr. Die Einstellung „Von Michelin empfohlen“ wird so erläutert: „Dieser Routenplaner legt größten Wert auf Sicherheit und Einfachheit und minimiert das Risiko des Verfahrens. Dieser Routenplaner wird von MICHELIN standardmäßig empfohlen.“

NeuruppinPerlebergEinwohner
Bad Wilsnack/Weisen, Amt82 + 82 min20 + 20 min6118
Fehrbellin24 + 21 min81 + 73 min8784
Groß Pankow (Prignitz)62 + 63 min16 + 15 min3954
Gumtow57 + 57 min26 + 26 min3454
Heiligengrabe39 + 41 min38 + 38 min4480
Karstädt77 + 78 min21 + 21 min5983
Kyritz46 + 46 min41 + 41 min9140
Lenzen-Elbtalaue, Amt102 + 102 min39 + 39 min4205
Lindow (Mark), Amt23 + 23 min104 + 98 min4553
Meyenburg, Amt52 + 52 min42 + 42 min4304
Neuruppin4 + 4 min79 + 73 min30665
Neustadt (Dosse), Amt37 + 37 min55 + 55 min7606
Perleberg77 + 85 min3 + 3 min12087
Plattenburg68 + 68 min16 + 16 min3415
Pritzwalk56 + 57 min29 + 29 min11909
Putlitz-Berge, Amt52 + 53 min32 + 32 min4921
Rheinsberg35 + 35 min95 + 94 min8029
Temnitz, Amt21 + 20 min73 + 73 min5223
Wittenberge89 + 90 min20 + 19 min17200
Wittstock/Dosse39 + 39 min53 + 52 min14427
Wusterhausen/Dosse36 + 37 min47 + 48 min5979
Summe176436
arithmetisches Mittel103,2 min87,5 min
gewichtetes Mittel93,2 min93,9 min

Fahrzeiten bei ViaMichelin (Schnellste Strecke)

Zwischen 16 und 17 Uhr entnahm ich dem ViaMichelin-Routenplaner Daten mit der Option „Schnellste Strecke (Zeit)“. Diese Einstellung bedeutet: „Dieser Routenplaner berechnet die Strecke, mit der Sie am schnellsten zum Zielort gelangen. Dieser Routenplaner favorisiert Hauptverkehrsstrecken, insbesondere Autobahnen.“

NeuruppinPerlebergEinwohner
Bad Wilsnack/Weisen, Amt82 + 82 min20 + 20 min6118
Fehrbellin22 + 21 min73 + 73 min8784
Groß Pankow (Prignitz)62 + 61 min16 + 15 min3954
Gumtow57 + 57 min26 + 26 min3454
Heiligengrabe39 + 40 min38 + 37 min4480
Karstädt77 + 78 min20 + 20 min5983
Kyritz46 + 46 min41 + 41 min9140
Lenzen-Elbtalaue, Amt102 + 102 min38 + 38 min4205
Lindow (Mark), Amt25 + 23 min100 + 97 min4553
Meyenburg, Amt52 + 52 min42 + 42 min4304
Neuruppin4 + 4 min72 + 72 min30665
Neustadt (Dosse), Amt37 + 37 min55 + 55 min7606
Perleberg77 + 77 min3 + 3 min12087
Plattenburg68 + 68 min16 + 16 min3415
Pritzwalk56 + 57 min29 + 29 min11909
Putlitz-Berge, Amt52 + 53 min32 + 32 min4921
Rheinsberg35 + 35 min94 + 94 min8029
Temnitz, Amt21 + 20 min73 + 73 min5223
Wittenberge89 + 88 min20 + 19 min17200
Wittstock/Dosse39 + 39 min52 + 52 min14427
Wusterhausen/Dosse36 + 37 min47 + 48 min5979
Summe176436
arithmetisches Mittel102,6 min86,1 min
gewichtetes Mittel92,3 min91,7 min

Anschriften der Kreissitze

Adresse
Landkreis Ostprignitz-RuppinVirchowstraße 14–16
16816 Neuruppin
Landkreis PrignitzBerliner Straße 49
19348 Perleberg

Anschriften der Ämter, amtsfreien Gemeinden und Städte

Adresse
Bad Wilsnack/WeisenAm Markt 1
19336 Bad Wilsnack
FehrbellinJohann-Sebastian-Bach-Str. 6
16833 Fehrbellin
Groß Pankow (Prignitz)Steindamm 21
16928 Groß Pankow
GumtowKarpatenweg 2
16866 Gumtow
HeiligengrabeAm Birkenwäldchen 1a
16909 Heiligengrabe
KarstädtMühlenstraße 1
19357 Karstädt
KyritzMarktplatz 1
16866 Kyritz
Lenzen-Elbtalaue, AmtKellerstraße 4
19309 Lenzen (Elbe)
Lindow (Mark), AmtStraße des Friedens 20
16835 Lindow (Mark)
Meyenburg, AmtFreyensteiner Straße 42
16945 Meyenburg
NeuruppinKarl-Liebknecht-Straße 33/34
16816 Neuruppin
Neustadt (Dosse), AmtBahnhofstraße 6
16845 Neustadt (Dosse)
PerlebergGroßer Markt
19348 Perleberg
PlattenburgDorfstr. 52A
19339 Plattenburg OT Kletzke
PritzwalkMarktstraße 39
16928 Pritzwalk
Putlitz-Berge, AmtZur Burghofwiese 2
16949 Putlitz
RheinsbergSeestraße 21
16831 Rheinsberg
Temnitz, AmtBergstraße 2
16818 Walsleben
WittenbergeAugust-Bebel-Straße 10
19322 Wittenberge
Wittstock/DosseHeiligegeiststraße 19–23
16909 Wittstock/Dosse
Wusterhausen/DosseAm Markt 1
16868 Wusterhausen/Dosse

[1]
Nähme man auf der Hinfahrt von Neustadt (Dosse) nach Neuruppin wie auf der Rückfahrt 31 statt 47 Minuten an, würde sich das gewichtete Mittel für Neuruppin-Fahrten auf 82,0 Minuten verringern – weiterhin mehr als 78,4 Minuten von und nach Perleberg.
[2]
Einwohner an der unteren Stepenitz: Breese 1447; Perleberg 12087; Weisen 988; Wittenberge 17200. Flächen der Gebietskörperschaften: Breese 23,69 km²; Perleberg 138,69 km²; Weisen 15,63 km²; Wittenberge 50,63 km².